Connie Palmen

Du sagst es.

*Rezensionsexemplar. Du sagst es ist eine fiktive Autobiografie von Connie Palmen, veröffentlicht 2015 im Diogenes-Verlag. Darin schildert die Niederländerin das Eheleben der 1963 verstorbenen Schriftstellerin Sylvia Plath und ihrem Ehemann Ted Hughes, ebenfalls Dichter und Autor. Plath nahm sich Anfang der Sechziger Jahre das Leben und galt als schwierige Persönlichkeit, die unter schweren Depressionen litt. In… Weiterlesen Du sagst es.

Delphine de Vigan

Tage ohne Hunger.

*Rezensionsexemplar. Tage ohne Hunger ist ein über Magersucht handelnder Roman der französischen Schriftstellerin Delphine de Vigan welcher das erste Mal 2001 - unter ihrem Pseudonym Lou Delvig - erschien. 2018 veröffentlichte der Dumont Verlag den Titel nun auf deutsch. Laure ist neunzehn Jahre alt, als sie sich ins Krankenhaus einweisen lässt um wegen ihrer Magersucht behandelt… Weiterlesen Tage ohne Hunger.

Maryam Madjidi

Du springst, ich falle.

*Rezensionsexemplar aus einer Leserunde. Du springst, ich falle von Maryam Madjidi ist ein autobiografischer Roman aus dem Blumenbar-Verlag (Aufbau), veröffentlicht im Jahr 2018. Darin schildert die Autorin ihre schwierige Kindheit im Iran und das Großwerden in der Fremde. Maryam ist noch ganz klein als sie ihre geliebten Spielzeuge verschenken soll. Aussortiert versteckt sie diese anschließend heimlich… Weiterlesen Du springst, ich falle.