Stefanie Höfler

Der grosse schwarze Vogel.

*Rezensionsexemplar Der große schwarze Vogel ist eine Geschichte von Stefanie Höfler aus dem Jahr 2018. Das Jugendbuch ist im Beltz-Verlag erschienen. In der Geschichte geht es um den vierzehnjährigen Ben, der, ganz unerwartet, an einem strahlenden Oktobertag, seine Mutter verliert. Ben hat einen jüngeren Bruder, Karl, der aber von allen nur Krümel genannt wird. Weil der… Weiterlesen Der grosse schwarze Vogel.

Alex Capus

Königskinder.

*Rezensionsexemplar Königskinder ist ein sich auf zwei Ebenen abspielender Roman von Alex Capus. Das Buch erschien im Spätsommer 2018 im Hanser-Verlag. Die Handlung übernehmen zunächst Max und Tina, ein verheiratetes Paar, die nach einem Familientreffen auf einem verschneiten Alpenpass steckenbleiben und die Nacht im Auto verbringen müssen. Um die Zeit so angenehm wie möglich zu gestalten,… Weiterlesen Königskinder.

Britta Sabbag · Maite Kelly

Die kleine Hummel Bommel.

*Rezensionsexemplar Die kleine Hummel Bommel ist ein 2015 erschienenes Kinderbuch aus dem ars-Edition-Verlag. Die Autoren sind Britta Sabbag und Maite Kelly. Für die Illustrationen ist Joëlle Tourlonias verantwortlich. Das gleichnamige Hörbuch erschien im selben Jahr beim Hörverlag. Neben Die kleine Hummel Bommel beinhaltet die CD auch Die kleine Hummel Bommel sucht das Glück. Bommel wird von… Weiterlesen Die kleine Hummel Bommel.

Guillaume Musso

Das Atelier in Paris.

*Rezensionsexemplar Der neue Roman Das Atelier in Paris vom französischen Autoren Guillaume Musso erschien im Frühjahr 2018 im Pendo-Verlag, welcher zum Hause Piper gehört. Musso hat mit seinem neuesten Buch einen echten Thriller geschaffen. Handelnde Personen sind die ehemalige Polizistin Madeline und der Schriftsteller Gaspard, die, aufgrund eines Buchungsfehlers, zur selben Zeit im Atelier eines verstorbenen Künstlers… Weiterlesen Das Atelier in Paris.