Lena Andersson

Widerrechtliche Inbesitznahme.

*Rezensionsexemplar Der Roman Widerrechtliche Inbesitznahme von der Schwedin Lena Andersson erschien im Dezember 2016 im btb-Verlag. Die Autorin beschreibt darin die zunehmende Abhängigkeit einer jungen Frau von einem Mann. Anfangs fasziniert von seiner Kunst, verliert Ester innerhalb kurzer Zeit ihre Autonomie und Selbstachtung. Ester Nilsson ist Anfang dreißig, arbeitet als Dichterin und Essayistin und lebt in einer… Weiterlesen Widerrechtliche Inbesitznahme.