Audrey Diwan · Sophie Mas

How to be parisian, wherever you are.

*Rezensionsexemplar.

How to be parisian, wherever you are ist ein Sachbuch von Sophie Mas, Audrey Diwan, Caroline De Maigret und Anne Berest, in welchem die vier Frauen die Vorzüge der Pariserinnen thematisieren. Erschienen ist das Lifestyle-Buch im btb-Verlag im Sommer 2015. Die vermeintliche Leichtigkeit, der immer coole Stil und die fortwährende Lässigkeit der in Paris lebenden Frauen finden weltweit großen Anklang beim weiblichen Geschlecht.

Mas, Diwan, De Maigret und Berest sind langjährige Freundinnen. Sie sind ganz unterschiedliche Wege gegangen; arbeiten als Journalistinnen, Models oder sind in der Filmindustrie tätig. Für dieses Projekt haben sie sich zusammengetan, denn alle vier vereint das Interesse am Pariser Lebensgefühl und die Lust, auch andere davon zu begeistern. Durch ihr Buch werden Frauen in der ganzen Welt inspiriert.

Zu verstehen, weshalb viele Frauen den Pariserinnen nacheifern, hat mich zu diesem Buch greifen lassen. Die Autorinnen spielen mit unterhaltsamen Anekdoten, nennen nicht immer ganz ernst gemeinte Grundlagen auf dem Weg zu einer Pariserin und untermalen ihre Texte insgesamt mit viel Witz. Die Widersprüchlichkeit des eigenen Handelns und die mangelnde Entscheidungsfreude machen „die“ Pariserin sympathisch. Susanne Mayer, Zeit-Redakteurin, spricht in ihrer Buchkritik zu How to be parisian, wherever you are von schwärmerischen Vorurteilen, was es aus meiner Sicht gut trifft.

Die Aufmachung des Buches und das Design im Gesamten sind äußerst gelungen und wirken sehr edel. Der Schreibstil ist unterhaltsam und die Illustrationen sind hübsch anzusehen. Das Buch bietet sehr ästhetische Fotografien und vermittelt einen guten Eindruck vom Pariser Lifestyle. Modebewusstheit und stilbewusstes, toughes Auftreten gehören demnach zur Persönlichkeit einer Pariserin.

Ja. Nein. Jein.

Man sollte diese Lektüre mit viel Humor betrachten. Es ist ein Guide für Frauen, die Lust haben, sich dem französischen Lebensstil anzunähern, dies aber ohne Krampf tun möchten. Coolness, Selbstbewusstsein und Stil sind allerdings keine national georderten Attribute, sodass jede Frau diese für sich entdecken kann, unabhängig davon, ob sie Pariserin ist oder nicht.

Unterhaltsamer, oft witzig anmutender Lifestyle-Guide, der uns das Pariser Leben schmackhaft machen will. Ich konnte das Buch gut lesen, musste oft schmunzeln und fand es recht unterhaltsam. Nichts desto trotz ist Vorsicht geboten, denn der Inhalt untermauert das Schubladendenken schlechthin.

Anne Berest  wurde 1979 in Paris, Frankreich geboren. Sie hat bereits Romane und Biografien verfasst und arbeitet als Regisseurin. Sie lebt in Paris.

Caroline De Maigret wurde 1975 in Neuilly-sur-Seine, Frankreich geboren. Sie hat Literatur studiert und als Model in New York gearbeitet. 2006 kehrte sie nach Paris zurück und gründete ein Musiklabel. Seit 2012 ist sie Markenbotschafterin.

Audrey Diwan wurde 1980 geboren. Sie studierte Journalistik und Politikwissenschaften. Inzwischen arbeitet sie als Drehbuchautorin und schreibt für ein französisches Magazin.

Sophie Mas wurde in Paris, Frankreich geboren. Dort studierte sie auch und gründete anschließend ihre eigene Filmproduktionsfirma. Inzwischen arbeitet sie in den USA und Brasilien.

★ ★ ★


Sophie Mas, Anne Berest, Caroline De Maigret & Audrey Diwan: How to be parisian, wherever you are. Lifestyle-Guide. Aus dem Französischen von Carolin Müller. btb-Verlag, München 2015. 272 Seiten. 14.99€.

3 Kommentare zu „How to be parisian, wherever you are.

  1. Hallo meine Liebe,

    hört sich nach einem tollen Buch an! Ich habe mir für nächstes Jahr vorgenommen mal nicht nur Liebes-Romane zu lesen und ich bin gerade wie gesagt sehr angetan von diesem Buch. Das werde ich mir kaufen!

    Liebe Grüße
    Lisa Marie

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.