Britta Sabbag · Maite Kelly

Die kleine Hummel Bommel.

*Rezensionsexemplar

Die kleine Hummel Bommel ist ein 2015 erschienenes Kinderbuch aus dem ars-Edition-Verlag. Die Autoren sind Britta Sabbag und Maite Kelly. Für die Illustrationen ist Joëlle Tourlonias verantwortlich. Das gleichnamige Hörbuch erschien im selben Jahr beim Hörverlag. Neben Die kleine Hummel Bommel beinhaltet die CD auch Die kleine Hummel Bommel sucht das Glück.

Bommel wird von den anderen Insektenkindern ausgelacht, weil sie so kleine Flügel hat.  Damit könne sie doch niemals fliegen, spotten die Anderen. Die kleine Hummel ist verunsichert und traurig. Sie fragt sich, warum ihre Flügel soviel kleiner sind, als die ihrer Freunde. Auf der Suche nach Antworten erkennt sie, dass es zum Fliegen nur etwas Mut braucht.

Britta Sabbag, die Autorin des Buches, ist die Sprecherin der Vertonung und leiht zudem Bommel ihre Stimme. Maity Kelly synchronisiert alle anderen Insekten. Die Stimmen der Beiden erwecken die Figuren zum Leben und die individuellen Charakterzüge dieser werden deutlich. So gelingt es Kindern auf leichte Art und Weise, der Geschichte zu folgen und die Figuren voneinander zu unterscheiden. In der Geschichte werden viele wertvolle Attribute wie Freundschaft, Selbstbewusstsein und Toleranz thematisiert. Gerade im Kindesalter sind das elementare Bausteine für die Persönlichkeitsentwicklung.

„Hör in dich hinein und du wirst ganz fest spüren, Mut ist im Herzen.“

Die kleine Hummel verkörpert ein zurückhaltendes und warmherziges Wesen, welches mit großer Traurigkeit auf die Verspottung seiner Mitwelt reagiert und sich dadurch erst recht klein fühlt. Gerade Kinder sind leicht zu verunsichern und brauchen viel Zuspruch und Wärme, um Zutrauen in ihre eigenen Stärken zu entwickeln. Die bezaubernde Geschichte der kleinen Hummel Bommel, tut genau das. Sie zeigt uns, dass wir uns nicht verstecken müssen, dass wir etwas Besonderes sind und das jeder seine ganz individuellen Fähigkeiten besitzt. Um diese zu entfalten, bedarf es nur ein wenig Mut.

Die liebenswerten Figuren, die wunderschönen Songs von Maite Kelly und die wichtigen Aussagen des Hörbuchs machen es zu einem ganz besonderen Erlebnis für Kinder und Erwachsene. Inhaltlich regt die Geschichte zum Nachdenken an und gibt einem gleichzeitig das Gefühl, wertvoll zu sein. Die zauberhaften Illustrationen, die sich auch im Booklet wiederfinden, dürfen nicht unerwähnt bleiben. Tourlonias hat einen sehr eigenen und unverwechselbaren Stil, die Figuren zu zeichnen und untermalt damit das gelungene Kinderbuch-Konzept einer herzerwärmenden Geschichte (mit großer Aussage), berührender Musik und liebevoll gestalteter Bilder.

Britta Sabbag wurde 1978 in Osnabrück geboren und studierte Sprachwissenschaften, Psychologie und Pädagogik in Bonn. Seit 2009 schreibt Sabbag Frauen-, Kinder- und Jugendliteratur. Sie lebt in Bonn.

Maite Star Kelly erblickte 1979 in Berlin das Licht der Welt. Sie ist eine deutsch-irische Sängerin und das zweitjüngste Kind der Kelly Family. In ihrer Kindheit und Jugend war sie Mitglied eben dieser und stand als Sängerin auf der Bühne. Anschließend startete sie eine Solo-Karriere. Sie hat drei Töchter und lebt in Köln.

★ ★ ★ ★ ★


Britta Sabbag & Maite Kelly: Die kleine Hummel Bommel und die kleine Hummel Bommel sucht das Glück. Illustriert von Joëlle Tourlonias. Der Hörverlag, München 2015. 34 Minuten. 12.99€.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s