Franziska Seyboldt

Rattatatam, mein Herz. Vom Leben mit der Angst.

Rattatatam, mein Herz. Vom Leben mit der Angst ist das dritte Buch der taz-Kolumnistin Franziska Seyboldt. Darin schildert diese ihr Leben mit einer Angststörung und die damit verbundenen Symptome, sowie die die Auswirkungen auf Mitmenschen und den Weg, sich mit dieser Erkrankung anzunehmen. Franziska Seyboldt weiß, dass sie kein besonders ängstlicher Mensch ist. Sie arbeitet als… Weiterlesen Rattatatam, mein Herz. Vom Leben mit der Angst.

Elena Ferrante

Frau im Dunkeln.

*Rezensionsexemplar.  Frau im Dunkeln ist ein Roman der italienischen Erfolgs-Autorin Elena Ferrante, welcher erstmals 2006 unter dem Titel La figlia oscura erschien und vom Suhrkamp-Verlag 2019 ins Deutsche übersetzt und neu aufgelegt wurde. Ferrante beschreibt darin das Leben der Endvierzigerin Leda, welche einen Sommerurlaub auf Kalabrien verbringt und dort vor allem mit sich selbst konfrontiert wird. Leda… Weiterlesen Frau im Dunkeln.

Emma Forrest

Deine Stimme in meinem Kopf.

*Rezensionsexemplar. Deine Stimme in meinem Kopf ist eine Autobiografie der Journalistin und Schriftstellerin Emma Forrest. Das Buch erschien im Sommer 2013 im Deuticke-Verlag. Die gebürtige Britin Forrest beschreibt ihren Kampf gegen suizidale und zwanghafte Gedanken, berichtet von der großen Unterstützung durch ihren Therapeuten Mr. R. und erzählt vom tiefen Liebeskummer nach der Trennung ihres Freundes. Emma… Weiterlesen Deine Stimme in meinem Kopf.